Auf einen Blick


27.09.2018: Hochschule Koblenz, Oberlichtsaal


Schwerpunktthema: „High-Tech in der Markenführung“

13.00 Begrüßung durch die Veranstalter

13.10 Grußwort durch Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran, Präsident der Hochschule Koblenz 

13.20 High-Tech in der Markenführung – Meinungen und Einschätzungen der Konferenzteilnehmer (Moderation: Prof. Dr. Holger J. Schmidt)

13.50 Keynote von Dr. Matthias Unfried, GfK Verein: „Stimmanalyse: Die Stimme des Verbrauchers zum Klingen bringen“

14.20 Keynote von Tanja Lockwood, Villeroy & Boch: „Virtual Reality: Spaßfaktor oder Business-Treiber?“

14.50 Diskussionsrunde mit den Keynote Speakern (Moderation: Prof. Dr. Carsten Baumgarth)

15.10 Pause

15.40 Science Session 1 mit drei wissenschaftlichen Vorträgen

17.10 Pause

17.30 Science Session 2 mit drei wissenschaftlichen Vorträgen

19.00 Ende Tag 1 und Transfer zum Abendprogramm


28.09.2018: ISSO Institut Koblenz, Gewölbesaal


Schwerpunktthema: „Marken mit einem Gewissen“

09.00 Begrüßung

09.15 Keynote durch Martin Görlitz, Unternehmer und Stifter: „Wirtschaft neu denken – die Markenführung von Social & Sustainable Startups“

09.45 Keynote durch Prof. Dr. Oriol Iglesias, ESADE Barcelona: „Brands with a Conscience“

10.15 Keynote durch Dr. Hans-Dietrich Reckhaus, Reckhaus GmbH & Co. KG: „Von der Fliege zu Insect Respect“

10.45 Podiumsdiskussion: Brauchen Marken ein Gewissen?

11.15 Pause

11.30 Science Session 3 mit drei wissenschaftlichen Vorträgen

13.00 Mittagspause

14.00 Science Session 4 mit drei wissenschaftlichen Vorträgen

15.30 Pause

16.00 Rückblick auf die Veranstaltung und Verleihung der Awards

16.30 Ende der Veranstaltung